Internationale Oberliga – West: Marburg startet am kommenden Samstag, 25.11., gegen Team Dreger aus Alzey-Freimersheim im LV Rheinland

Verfasst von

Ronald Leinbach

Veröffentlicht am

Zurück

Boxen, 22.11.23: Internationale Oberliga – West: Marburg startet am kommenden Samstag, 25.11., gegen Team Dreger aus Alzey-Freimersheim im LV Rheinland.

Zwei Marburger TOP-Athleten starteten zuletzt erfolgreich mit der hessischen Landesverbandsauswahl bei einem Ländervergleich in Italien. Walid Khakishov und Armin Azari konnten mit 2×2 Siegen in jeweils zwei Kämpfen überzeugen.

Erfolgreiche Turnierteilnahme zweier 1.BC-Boxer in Italien:

Für den 1. BC starten jetzt -in der OL-West- auch wieder zwei ihrer besten Athleten, der Deutsche Jugendmeister Walid Khakishov und der DM-Dritte Armin Azari, die zuletzt erfolgreich bei einem Länderkampf in Italien waren. Zwar konnten deswegen beide das Marburger Team in der Oberliga gegen Holland (am 11.11., wir berichteten!) nicht verstärken, aber sie waren in Italien sehr erfolgreich.

Giuseppe Petronio (HBV-Sportwart, Cheftrainer und 1.Vorsitzen-der des BR Condor Limburg) leiht sich für seine alljährigen Trips in das Land seiner elterlichen Wurzeln die besten Boxer des HBV aus, die die dann anstehenden länderkampf-ähnlichen Vergleiche gegen die Italiener bestehen können. Unter dem HBV-Team waren somit die beiden Marburger BRD-Spitzen-boxer Walid Khakishov im Jugend- Halbmittel- /DM 2023) und Armin Azari im Männer-Weltergewicht (3.DM 2022). Sie waren in den beiden durchgeführten Veranstaltungen jeweils erfolgreich in ihren Siegen über die beiden italienischen Titelträger. Am 10.11. boxten in Monte San Biagio (am Westufer des Gardasees liegend):

Armin Azari siegt n.P. über Russo Gianluca

Walid Khakishov siegt n.P. ü. Ciro Delle Curti

Am 12.11.boxten in Marcianise (30km nördl. von Neapel):

Armin Azari unentsch.geg. Russo Gianluca

Walid Khakishov siegt n.P. ü. Giuseppe Esposito